Wandern

Die Szentgotthárder Kleinregion ist eine echte Perle wegen der geographischen Gabe und der historischen Gedenken.

Ruderboot-Touren

Die Raab ist Ungarns schnellster und drittgrößter Fluss. Sie entspringt in Österreich, in der Steiermark und erreicht bei Unterzemming den ungarischen Boden.

Mikologie

Nur in Őrség wächst der Schwärzende Pfifferlig und ebenso selten ist der Gelbviolette Pfifferling.

Angeln

Die beliebteste Plätze für Angeln sind: Die Raab und der Hársas- See.

 

Abendteuer&Spiel

Das ist ein spielige Form der Stadtbesichtigung und bietet eine Möglichkeit für die Turisten die ganze Region kennenzulernen.

Radtour Möglichkeiten

Die Szentgotthárder Kleinregion ist eine echte Perle wegen der geographischen Gabe und der historischen Gedenken.

Möglichkeit zum Reiten

Es besteht das ganze Jahr über die Möglichkeit zum Reiten. Reiten ist nur in der Frühjahrssaison möglich.   

Maria Weg

Der Marienweg ist der Pilgerweg Mitteleuropas, dessen Ost-West Achse vom dem österreichischen Mariazell bich nach Csíksomlyó in Siebenbürgen auf einer Strecke von ungefähr 1400 km führt.

Raab Frucht weg

Der südlich von Csörötnek und Magyarlak befindliche Szőlőhegy (Weinberg - Obstroute Raabtal) sowie die umliegenden schattenreichen Wälder bieten sowohl den Einwohnern als auch den Touristen eine Möglichkeit der angenehmen Ausspannung und Erholung.

St.Gotthard Spa & Wellness

2008 bekam das Thermalbad für seinen eigenartigen Stil den Niveaupreis des Bauwesens. Die Außen- und Innenbecken bieten ein grosses Erlebnis, auch die Liebhaber der Rutsch müssen sich nicht langweilen.

Jagen

Auch die Rothirschpopulation kommt in Őrség vor, hier ist einer der besten Bestände im Komitat Vas anzutreffen. Es gibt einen bedeutenden Wildschweinbestand.